PRESSEMITTEILUNG des CDU-Landtagskandidaten Dr. Patrick Rapp


Breisgau – Der CDU-Landtagskandidat im Wahlkreis Breisgau, Dr. Patrick Rapp, startet am kommenden Donnerstag, 14. Oktober seine Gemeindebesuche in Malsburg-Marzell. „Ich habe den Auftakt bewusst in Malsburg-Marzell gelegt um ein Zeichen zu setzen, dass mir die drei neu zum Wahlkreis hinzugekommenen Gemeinden aus dem Landkreis Lörrach sehr wichtig sind“, so Dr. Rapp.

In den nächsten Wochen und Monaten wird der Landtagskandidat alle 31 Gemeinden des Wahlkreises besuchen. Nachdem Landtagskandidat Dr. Patrick Rapp und Zweitkandidatin Natascha Thoma-Widmann in den vergangenen Monaten seit der Nominierung an zahlreichen Veranstaltungen im Wahlkreis von den Heimattagen, dem Treffen mit Bahnchef Grube in Sachen Rheintalbahn bis zu Weinfesten und Versammlungen teilgenommen haben, ist es Rapp nun wichtig mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und sich vor Ort über die Probleme und Herausforderungen der Städte und Gemeinden zu informieren. Zum Auftakt wird sich Dr. Patrick Rapp am Donnerstag, 14. Oktober n Malsburg-Marzell mit Bürgermeister Gerd Schweinlin und Vertretern der Gemeinde treffen.

Gez. Micha Bächle 12.10.2010